Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Okami’s InnerDialog Prozess
 Ermöglicht Beseitigung innerer Barrieren und Berührung nondualer Seins-Energien

 

 

Der InnerDialog geht zurück auf die Methodik von Zen Focusing ( Roshi Paul Genki USA - Eugene Gendlin ) und Voice Dialog ( Hal und Sidra Stone USA ) .
Okami erahnte bei der Anwendung dieser beiden "getrennten" Methoden in der Schulung seiner Studenten, dass ZEN Focusing und BigMind Prozess ( VoiceDialog ) in einem Gesamtprozess die Möglichkeit eröffneten, nicht nur blockierende duale Schutzmechanismen, wie Skeptik, Angst, Kontrolleur usw. zu erkennen, zu befreien und ins Leben nutzbringend zurück zu führen, sondern auch aus dieser Position durch eine situationskonforme Anwendung beider,
auch existentielle, non-duale Seins-Energien, wie das Grosse Herz, die grosse Weisheit eines Menschen, hinter den Gedanken, zu öffnen. 

Schliesslich gelang es Ihm, diesen Grenzbereich zu finden , in dem beide vereinigt werden konnten. Der InnerDialog wird von Okami fliessend eingesetzt, um den Student eine erste Berührung des Grossen Herzens zu ermöglichen und so das Tor zu den unendlichen, zeitlosen Seins-Energien zu berühren. Das berühmte Nadelöhr. (Der InnerDialog wird übrigens von ihm auch in seinen Klimakursen angewendet, um die Teilnehmer  in die mitfühlende Tatkraft zu führen.)

Der Prozess ist vergleichsweise einfach und vollkommen natürlich und wird in einer mehrstündigen Anwendung in Einzel- oder Gruppensitzungen durchführt.

Details bleiben einem kostenfreien Vorgespräch vorbehalten. Bitte nehmen Sie dafür Kontakt auf mit Okami unter 

achtsamkeit-im-alltag-goch@gmx.de oder direkt telefonisch : 0151 42471529.

 

Kosten für den Prozess :

Einzelsitzung ca. 6 Stunden
( 2 Sitzungstage )
590 € 

Gruppensitzung ab 3 Personen ca. 8 Stunden
(2 Sitzungstage )
350 € p/Person